Kinderzimmer-Gestaltung: 3 ausgefallene & kostengünstige Ideen

🕓 Lesezeit circa 2 Minuten

Zuhause ist es am schönsten

So lautet eine alte Volksweisheit. Und natürlich wollen wir als Eltern, dass sich auch unsere Kinder Zuhause wohlfühlen. Insbesondere im Kinderzimmer sollen sich die Jüngsten geborgen fühlen und auch genügend Platz für Kreativität und Inspiration haben. Wir haben heute deshalb drei tolle und auch preislich günstige Tipps für Euch, wie Ihr das Kinderzimmer aufpeppen könnt.

3 Tipps zur Kinderzimmer-Gestaltung

Die Ausmaltapete

Hast Du als Kind nicht auch davon geträumt, einen Stift in die Hand zu nehmen und über die weiße Raufasertapete Deiner Eltern ein überdimensional großes Bild zu malen? Als Papa hast Du nun die Möglichkeit Deinem Kind diesen Wunsch zu erfüllen und es auf die Wand malen zu lassen. Dafür gibt es tolle Ausmaltapeten mit wunderschönen Motiven. Am besten hier solche tollen Tapeten online kaufen und Deine Tochter und/oder Deinen Sohn damit die nächsten Tage überraschen!

——————————————————————————————————–

Tafelfarbe

Auch mit einem Eimer Tafelfarbe lässt sich das Kinderzimmer kreativ verschönern. Übrigens lassen sich nicht nur Wände mit dieser Farbe in eine Maloberfläche verwandeln, sondern auch Schubladen, Schranktüren-Innenseiten, Beistelltische, Hochbettbalken und vieles mehr. Nach dem Streichen und Trocknen, den Kids einfach ein Päckchen Kreide in die Hand drücken und schon kann der Spaß beginnen!

——————————————————————————————————–

Eine Kletterwand im Kinderzimmer

Dein Kind ist ein kleines Kletteräffchen und liebt es zu klettern? Dann besorge doch ein paar Bretter und einen Satz Klettersteine für das Kinderzimmer im nächstgelegenen Baumarkt! Und im Nu hast Du eine coole Indoor Kletterwand für Dein Kind gezaubert! Danach darfst Du Dich garantiert als „bester Papa der Welt“ feiern lassen!

——————————————————————————————————–

Habt Ihr weitere Ideen?

Dann verratet wie Ihr das Kinderzimmer Eurer Kids kreativ gestaltet habt. Gerne veröffentlichen wir hier auch Eure Fotos! Schickt sie uns einfach an die info@vaeter-seite.com

P.S. Dir hat dieser Artikel gefallen? 💙 Dann teile ihn bitte!

Sag uns deine Meinung und schreibe einen Kommentar!