Video: Vater bestraft mobbenden Sohn

Das folgende Video geht gerade um die Welt. Darin tu sehen: Vater Bryan Thornhill, der im Auto hinter seinem 10-jährigen Sohn herfährt und diesen dabei filmt, wie er bei strömendem Regen zur Schule joggt. Das macht sein Junge natürlich nicht zum Spaß! Zwei Kilometer im Regen zur Schule muss er laufen, weil er zuvor andere Kinder im Schulbus geärgert und gemobbt hat. Aus diesem Grund flog er aus dem Schulbus. Doch sein Papa fährt den Jungen nicht in seinem Auto zur Schule, sondern setzt seine eigene Strafe oben drauf. Die nächsten drei Tage wird zur Schule gejoggt – bei jeden Wind und Wetter.

Das Video hat Milionen Klicks und eine große Diskussion ausgelöst. Viele sind empört, denn: Die Strafe des Vater ist eine Sache, das Filmen des Jungen und das Veröffentlichen des Videos im Internet eine andere Sache. Was sagt Ihr zu dem Video von Bryan Thornhill?

P.S. Dir hat dieser Artikel gefallen? 💙 Dann teile ihn bitte!

Sag uns deine Meinung und schreibe einen Kommentar!